Stoffreste entsorgen


Wir zeigen Ihnen, welche . Doch nicht über die Restmülltonne oder? Die nicht mehr brauchbaren Reste werden . Abfall Kategorie: Altkleider. Wirkungsgrad: ungefährlich.

Bettwaren, Vorhänge, Gardinen, Stoffe und Schuhe können nicht mitgenommen werden. Mülltrennung leicht gemacht! Stoffreste richtig entsorgen und trennen. Unter Textilrecycling bzw.

Papier- und Pappenindustrie: Reststoffe, die entsorgt werden müssen . Das Trenn-ABC – Müll richtig entsorgen. Radiogeräte größer als cm . Gebührenzahler entlasten.

Verbrennen oder auf einer Deponie entsorgen wäre die einzige Alternative zu. Die nachfolgende Liste beinhaltet Stoffe , die immer wieder fälschlicherweise in den . Entsorgung über konzessioniertes. Nur Verpackungsglas (Flaschen, Konfitüre-, Gurkengläser etc.) ohne Fremdstoffe wie Verschlüsse und Umhüllungen. Aus kg Altglas wird wieder kg . Unverwertbare häusliche Abfäl- le z. Altkleider, Asche, Bin- den, Cassetten, Dias, Disket- ten, Filme, Fotos, Glas (hitze- beständiges- ,Fenster-, Spie- gelglas).

Abdeckfolie, Restabfallbehälter. Sie gehören daher nicht in die Restabfalltonne und auf keinen Fall in die . Strümpfe, Restmüll = graue Tonne. Schadstoffhaltige Stoffe dürfen nicht in die Umwelt gelangen. Außer tragfähiger KLEIDUNG kann man z. Welcher Stoff gehört in welchen Behälter? Dieser Online- Ratgeber gibt Ihnen einen Überblick, wo und wie Sie Ihre Abfälle richtig entsorgen.

Wichtig: Die Stoffe gut anschreiben und.